Schrittweise Senkung der PV-Mindestbeitragsgrundlage ab 2018 Dezember 2017

Bereits 2016 wurde die Mindestbeitragsgrundlage in der Krankenversicherung an die Geringfügigkeitsgrenze nach dem ASVG angeglichen. Ab 2018 wird nun auch die Mindestbeitragsgrundlage in der Pensionsversicherung schrittweise reduziert. Der voraussichtliche Wert für 2018 beträgt 654,25 pro Monat (bisher 723,52). Pro Jahr beträgt die Ersparnis rund 154,-- Euro.